Veranstaltungen

Alle Termine im Überblick

 

4 Termine gefunden
Aktuelle Ausstellungen
Oktober
drei Männer und eine Frau posieren vor einen holzwand
Do 13. Oktober 2022 | 17 Uhr

vollehalle

Die Klimashow zur Ausstellung KLIMA_X

weiterlesen

Wer sich mit der Klimakrise beschäftigt, kommt irgendwann an den Punkt, wo man nachts nicht mehr schlafen und tags nicht mehr denken kann. Genau deswegen macht vollehalle Lust auf Veränderung: Vier Menschen gehen auf die Suche nach inspirierenden Ideen und Geschichten jener, die sich sagen: Nicht zu handeln ist die schlechteste Lösung von allen.

Das Berliner Ensemble mit Maren Jule Kling, Michael Bukowski, Martin Oetting, Kai Schächtele, Nick Scholey und Peter Schwierz ordnet unterhaltsam und humorvoll Erkenntnisse der Klima-Wissenschaft und den aktuellen Stand der politischen Diskussion ein. Zum festen Repertoire des stets auf den Vortragsort abgestimmten Shows gehört auch das ausführliche Gespräch mit dem Publikum nach jedem Auftritt: Was kann man gegen die Klimakrise allein schon tun? Aufhören, allein zu sein!

„vollehalle ist für alle, die sich nicht mehr klimawandeln lassen wollen“

Kosten: Abendkasse: 10 € | 8 € | 5,50 € inklusive Ausstellungsbesuch
"KLIMA_X"
Fr 14. Oktober 2022 | 17 Uhr

#Change Ausstellung für Veränderung

24-Stunden-Tagung mit Ausstellungsbesuch

weiterlesen

Wir wissen um den Treibhauseffekt. Es gibt das 1,5-Grad-Ziel. Und dennoch sieht es für unser Klima eher schlecht aus. Warum reicht Wissen nicht aus, um die Lage zu verbessern? Was braucht es noch, und was kann meine Rolle dabei sein?

Anknüpfend an das #Change-Werkstattprojekt im vergangenen Frühjahr, laden wir junge Menschen zu einem zweitägigen Austausch ein. Wir besuchen die Ausstellung „KLIMA_X“ im Museum für Kommunikation Frankfurt und reden über Zukunft, Ängste und Hoffnung. Wir eigenen uns Expertise zum Thema sozialökologische Transformation an – und überlegen, wie wir andere inspirieren können, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie wir in Zukunft leben wollen.

Die Veranstaltung findet sowohl im Museum für Kommunikation als auch in der Evangelischen Akademie Frankfurt statt. Die Teilnahme inklusive Verpflegung ist kostenlos. Es besteht die Möglichkeit, kostenlos im Haus der Jugend zu übernachten (dies bitte bei der Anmeldung unter Sonstiges vermerken) und Reisekosten für die Teilnahme erstattet zu bekommen.

Leitung:
Dr. Stina Kjellgren
Nina Voborsky

Förderer:
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Anmeldung: erforderlich bis 4. Oktober 2022 unter https://www.evangelische-akademie.de/kalender/change/60222/
Kosten: kostenlos
Ort: Museum für Kommunikation und Evangelische Akademie Frankfurt
"KLIMA_X"
Dezember
Junge Frau mit blauem T-Shirt und Mund-Nasen-Maske und Hut vor Hochhäusern aus Froschperspetive
Mi 07. Dezember 2022 | 20.30 Uhr

FILMGESPRÄCH: Dear Future Children

Sondervorstellung in Anwesenheit von Regisseur Franz Böhm und mit anschließendem Filmgespräch

Weltweite Protestbewegungen nehmen zu. Demonstrationen historischen Ausmaßes in Chile und Hongkong, streikende Schulkinder überall auf der Welt. Wer sind diese jungen Aktivisten hinter diesem politischen Umbruch? "Dear Future Children" ist ein Dokumentarfilm über eine neue Generation, die die Aufmerksamkeit auf Themen lenkt, über die zu lange geschwiegen wurde. Der Film erforscht die Auswirkungen des Aktivismus auf das Leben dieser jungen Menschen und untersucht ihren Antrieb, trotz großer Hürden, immer weiterzumachen. (Quelle: Verleih)

In Kooperation mit den Arthouse Kinos Frankfurt anlässlich der Ausstellung KLIMA_X

Alter: FSK ab 12 Jahren
Kosten: Mit Vorlage der Kinokarte gewährt das MfK freien Eintritt zur Ausstellung und gegen Vorlage des Museumstickets kostet das Kino-Ticket 3 Euro weniger (beim Kauf an der Kinokasse).
Ort: Harmonie Kino, Dreieichstraße 54, 60594 Frankfurt
Hinweis: Für die Ermäßigung der Kinotickets bitte die Museumseintrittskarten aufbewahren. | Freier Eintritt ins Museum mit der Kinokarte der Vorstellung.
"KLIMA_X"
Februar
Mi 15. Februar 2023 | 20.00 Uhr

„rage against plastic“: Jazzkonzert mit Ditzner Lönsch Duo

in Kooperation mit Die Fabrik - Kulturwerk Frankfurt

Gäbe es einen Preis für musikalische Waghalsigkeit, fürs mutige Kopfüber-Stürzen ins improvisatorisch Kreative ohne Netz und doppelten Boden – dann wären Erwin Ditzner und Bernd ‚Lömsch‘ Lehmann Dauerpreisträger. Die beiden Musiker spielen im Duo einen zeitlosen Freien Jazz, mit gelegentlich rockigen Untertönen, immer aber auf dem Level eines traumwandlerisch geschlossenen Zusammenspiels, das die großen Jazz-Duos auszeichnet. Kreative, frei improvisierte Musik, die sich keinen musikalischen Moden unterwirft. Mit Lömsch Lehmann (Reeds) und Erwin Ditzner (Drums).

Jazzkonzert in Kooperation mit Die Fabrik - Kulturwerk Frankfurt

Anmeldung: https://www.die-fabrik-frankfurt.de/programm/veranstaltung/1297-ditzner-loemsch-duo-rage-against-plastic
Kosten: 25 €/ 20 € ermäßigt, inkl. Ausstellung
"KLIMA_X"
4 Termine gefunden
top