Ein Mädchen hat eine Feder in der Hand. Vor ihr ist eine Wand mit bunten Drucken und Zeichnungen.

Die Kinderwerkstatt

Entdecken, Gestalten und Selber Machen

Die Kinderwerkstatt ist das Herzstück des Museums. Auf 150 Quadratmetern haben kleine und große Besucher:innen die Möglichkeit spielerisch Kommunikation zu entdecken und Auszuprobieren. Unterschiedliche Stationen sprechen hier die Bedürfnisse verschiedener Altersgruppen an: Nachrichten verschicken in einer Rohrpost, über Wählscheibentelefone miteinander telefonieren oder in der Druckwerkstatt Buchstaben a la Gutenberg zu Papier bringen.

Auf Kitakinder wartet eine große Kinderpostecke, auf ältere ein Morsecomputer und ein Schattentheater. Kleine und große Erfinder:innen können sich im Upcycling ausprobieren und aus Elektroschrott und anderen Materialien Neues gestalten und konstruieren. Die Kinderwerkstatt wird von Mitarbeiter:innen des pädagogischen Teams betreut, die eine Einführung geben und bei Bedarf unterstützen. Aber das offene Konzept der Kinderwerkstatt möchte zum Selbst Erkunden und Ausprobieren einladen-frei nach Interesse. Neugier fördern und Selbstlern Kompetenzen stärken.

Öffungszeiten der Kinderwerkstatt

Die Kinderwerkstatt ist derzeit nur zu festen Terminen geöffnet: Mittwochs, sonntags und in den Ferien. Bitte informieren Sie sich dazu in unserem Kalender.

Buchen Sie die Kinderwerkstatt für Ihre Gruppe

Unsere Angebote für alle Altersgruppen

WorkshopKinderwerkstattInteraktiv, inklusiv
WorkshopEine Stunde KinderwerkstattEntdecken, Gestalten, selber machen
WorkshopKinderwerkstatt DigitalZuhause nachhaltig kreativ sein

top