Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen

Teilnehmende einer Veranstaltung im Lichthof des Museums
Lesung
Fr 08. März 2024 | 19 Uhr

Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen

Aber jetzt ist Schluss!

Buchpremiere zum Weltfrauentag

Das Schweigen wird beendet. Und wieder beginnt ein Leuchten – mit 30 ungehaltenen Reden 30 ungehaltener Frauen in einem Buch. Und mehr als 300 ungehaltenen Reden, die seit 2021 im Rahmen des Projekts "Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen" entstanden sind.

weiterlesen

Herzliche Einladung zu einem Abend mit fünf ungehaltenen Reden ungehaltener Frauen, Musik und Gesprächen.

Ungehaltene Rednerinnen: Luca Tamara Yaa Amponsah (Berlin), Svenja Hünnicke (Duisburg), Alina Mathias (Rostock), Marion Otto (Greifswald), Kerstin Simon (Köln)

Moderation und Einführung: Friederike Emmerling (S. Fischer Verlag)

Eine Veranstaltung vom S. Fischer Verlag Frankfurt, Museum für Kommunikation Frankfurt,

Stiftung Brückner-Kühner Kassel, Kulturamt der Stadt Frankfurt, Frauenreferat der Stadt Frankfurt

Weitere Informationen zu dem Projekt und der jährlichen Ausschreibung nach Christine Brückner unter www.ungehalten.net

Kosten: 4 € zzgl. Museumseintritt
Ort: Museum
Hinweis: mit Anmeldung
Ausstellung "Streit"

top