C O N T E N T - S I N G L E . P H P

24. Oktober 2019 bis 1. Dezember 2019

A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Das Fotomagazin DOCMA ruft 2019 wieder zum DOCMA Award auf. Bei der kommenden Ausgabe des renommierten Fotopreises steht die „Remix Culture“ im Fokus. Die Teilnehmer sind dazu aufgerufen, Bilder aus berühmten Ideen, Bildstilen und Motiven neu und individuell zu interpretieren. Remix kommt als Begriff ursprünglich aus der Musik. In den visuellen Künsten bezeichnet er die Neuinterpretation einer vorhandenen Arbeit oder die Gestaltung eines neuen Werkes durch den Einsatz von erkennbaren Elementen aus anderen Werken.

Für den DOCMA Award 2019 werden Arbeiten gesucht, die erkennbar andere Kunstwerke in Inhalt, Form, Farbwelt, Technik oder anderen Eigenarten zitieren. Die Teilnehmer sind dazu aufgerufen, diese Vorlagen zu zitieren, also Ideen zu übernehmen und daraus etwas Neues zu formen. Ob dafür rein fotografische Techniken, Fotomontagen, Collagen, grafische Mal- und Zeichentechniken, 3D-Werkzeuge oder sogar alles zusammen eingesetzt werden, bleibt ganz dem Künstler überlassen. Eine fachkundige Jury, bestehend aus den DOCMA-Redakteuren, Sponsoren und freien Künstlern wird die eingesandten Arbeiten bewerten. Den Gewinnern winken wertvolle Sachpreise und eine öffentliche Präsentation in der Ausstellung im Museum für Kommunikation in Frankfurt.

Einsendeschluss für die Arbeiten ist der 10. Mai 2019.

Weitere Informationen zum DOCMA Award 2019 sind unter dem folgenden Link abrufbar: www.docma.info/award

Der Award wird unterstützt von: Adobe, Premium Sponsor: Adobe, Sigma, Eizo, Epson, Tamron, Wacom, Nopar International und dem Museum für Kommunikation Frankfurt


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG
A C F : dechents flexible Inhalte ENDE