C O N T E N T - S I N G L E . P H P
Schließen
A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Einladung zur Presse-Präsentation „Once upon a Try – Von Erfindern und Entdeckern“ mit Google Arts & Culture

Mittwoch, 6. März 2019, 13 Uhr

PDF

Google Arts & Culture startet am 6. März 2019 mit mehr als 110 Institutionen aus 18 Ländern die weltweit umfassendste Online-Ausstellung zum Thema „Erfindungen“. „Once upon a Try – Von Erfindern und Entdeckern“ umfasst 220.000 digitalisierte, historische Aufzeichnungen, Artefakte und Videos, sowie beeindruckende Erfahrungen in Augmented und Virtual Reality. Nach einer mehrmonatigen intensiven Zusammenarbeit mit Google Arts & Culture ist die Museumsstiftung Post und Telekommunikation seit Mai 2018 mit drei Online-Ausstellungen an dem digitalen Großprojekt beteiligt und erweitert aktuell ihre Beteiligung um weitere 11 Online-Ausstellungen und 138 Highlight-Objekte der Kommunikationsgeschichte.

Gemeinsam mit Google laden wir Sie daher ein zur Presse-Präsentation „Once upon a Try – Von Erfindern und Entdeckern‟.

 

Ablauf und Gesprächspartner

  • Begrüßung Dr. Helmut Gold, Kurator Museumsstiftung Post und Telekommunikation
  • Allgemeine Einführung, Kay Oberbeck, Senior Director Communications & Public Affairs Google DACH & CEE
  • Videogrußwort Vinton G. Cerf, einer der Erfinder des Internets und Vice President Google
  • Livedemo „Once upon a Try – Von Erfindern und Entdeckern“
  • Vorstellung der Online-Ausstellungen und Beiträge der MSPT

 

Begrenzte Platzzahl! Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bis zum 5. März unter
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSckoiTnk3d1XiM1WWMV_PkuKRaZKwwZ6Cm hzHql2UEwJGfePw/viewform oder mit einer Rückmeldung an presse.mfk-frankfurt@mspt.de

Pressekontakt: Dr. Corinna Engel, Tel.: (0 69) 60 60 300, E-Mail: c.engel@mspt.de


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG
A C F : dechents flexible Inhalte ENDE