C O N T E N T - S I N G L E . P H P
#neuland Sonderausstellungen Museum für Kommunikation FrankfurtSonderausstellungen Museum für Kommunikation Frankfurt
Schließen
#neuland Sonderausstellungen Museum für Kommunikation FrankfurtSonderausstellungen Museum für Kommunikation Frankfurt
A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Einladung zur Pressepreview

Ausstellung „#neuland: Ich, wir & die Digitalisierung“

PDF

Stellen wir uns die Digitalisierung und ihre Folgen für Gesellschaft und Individuum als großes Land vor: Ein Land, das uns in Teilen schon vertraut ist – in dem es aber auch noch unendlich viel zu entdecken gibt! Die Ausstellung „#neuland: Ich, wir & die Digitalisierung“, Ausstellung und interaktiver Dialograum zugleich, geht auf Entdeckungstour und zeigt Praxen und Orte des Digitalen in unserem Alltag und fragt, wie wir eine digitale Gesellschaft gestalten wollen.

Wie wollen wir miteinander kommunizieren? Wer sind die Menschen hinter den Profilen, die mir in sozialen Netzwerken begegnen? Was ist ein optimales Leben? Wo finden wir neue Wissens- und Informationsquellen? Wie beeinflusst die Digitalisierung unsere Beziehungen und Freundschaften? Die Freiheit der Digitalen Welt ist mit Herausforderungen für uns als Individuen und für die Gesellschaft verbunden. Wie wirkt sich die Digitalisierung ganz konkret auf unser Leben aus? In welchen Bereichen verändert sie die Gesellschaft? In Video-Interviews erzählen Bürger*innen aus ihrem Alltag und von ihren Erfahrungen.

#neuland ist eine Kooperation der Museumsstiftung Post und Telekommunikation und der Nemetschek Stiftung.


Einladung zur Pressepreview
Dienstag, 24.03.2020, 11 Uhr
Museum für Kommunikation Frankfurt, Schaumainkai 53, 60596 Frankfurt/Main

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Dr. Helmut Gold, Direktor Museum für Kommunikation Frankfurt
  • Ralf Nemetschek, Vorsitzender des Vorstands der Nemetschek Stiftung
  • Kuratorisches Team der #neuland-Ausstellung: Silke Zimmermann (Nemetschek Stiftung), Tine Nowak und Anjuli Spieker (MSPT)

Bitte teilen Sie uns per Mail an presse.mfk-frankfurt@mspt.de mit, ob wir Sie begrüßen dürfen. Pressefotos und weitere Informationen finden Sie im Anschluss an die Pressepreview unter www.mfk-frankfurt.de/pressemappen.


Pressekontakt:
Regina Hock, Tel.: (0 69) 60 60 351
E-Mail: r.hock@mspt.de


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG
A C F : dechents flexible Inhalte ENDE