C O N T E N T - S I N G L E . P H P
Back to Future
Schließen
Back to Future
A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Livestream aus dem virtuellen Museum
„Vision für eine bessere Zukunft“ – Lesung mit Dietmar Dath
DO, 17.12. (18.30 -20 Uhr)

(Medieninformation PDF)

Dietmar Dath kennt sie alle: Klassiker genauso wie weniger bekannte Texte. Science-Fiction ist Teil seiner Biografie und weit mehr als Sternenzerstörer und Perry-Rhodan-Hefte. Für Dietmar Dath ist sie Form und Methode, eine Art der Wissensproduktion. Darin gleicht seine Haltung derjenigen des Kurator*innenteams von „Back to Future. Technikvisionen zwischen Fiktion und Realität“, die mit der jüngst eröffneten Sonderausstellung zu einem gleichsam unterhaltsamen wie lehrreichen Rundgang zur Erkundung historischer Zukunftsvisionen einladen.

Unter dem Titel „Vision für eine bessere Zukunft?“ liest Dietmar Dath aus seinem Buch „Niegeschichte. Science-Fiction als Kunst- und Denkmaschine“, das 2019 beim Verlag Matthes & Seitz erschienen ist. „Niegeschichte“ – eine monumentale Theorie- und Literaturgeschichte der Science-Fiction zeigt auf, dass Sachkenntnis technischer Entwicklungen, utopische und dystopische Sichtweisen mit sprachlichem Talent verwoben werden müssen, damit Science-Fiction funktioniert.

Das Zusammentreffen von Literatur und Ausstellung eröffnet spannende Zugänge und neue Denkanstöße Zukunft von gestern, heute und morgen zu generieren. Die Zukunft denken zu lernen, setzt voraus, die Geschichte der Zukunftsvisionen zu verstehen.

Die Lesung mit Dietmar Dath wird moderiert von Dr. Corinna Engel (Projektleiterin „Back to Future. Technikvisionen zwischen Fiktion und Realität“) und findet im virtuellen Museum statt. Per Livestream bei http://www.lebenX0.de und auf der Facebook-Seite des Museums können Besucher*innen aus sicherer Distanz an der Lesung teilnehmen.

Das Museum für Kommunikation Frankfurt konzentriert sich während der Schließung im Dezember weiterhin auf digitale Angebote. Am Donnerstag, den 17. Dezember (18.30 – 20.00 Uhr) findet im Rahmen der Ausstellung „Back to Future. Technikvisionen zwischen Fiktion und Realität“ eine Lesung mit dem Autor und Journalisten Dietmar Dath statt, die im virtuellen Museum via Livestream übertragen wird.

 

Vision für eine bessere Zukunft? – Lesung mit Dietmar Dath

DO 17. Dezember | 18.30 – 20 Uhr

Lesung via Livestream mit:

  • Dietmar Dath (Autor und Journalist)

Moderation:

  • Corinna Engel (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit, Projektleitung Ausstellung Back to Future. Technikvisionen zwischen Fiktion und Realität, Museum für Kommunikation Frankfurt)

Livestream:

  1. November 2020 – 29. August 2021
    Back to Future.
    Technikvisionen zwischen Fiktion und Realität
    Museum für Kommunikation Frankfurt
    https://www.mfk-frankfurt.de/

„Back to Future. Technikvisionen zwischen Fiktion und Realität“ ist eine Ausstellung der Museumsstiftung Post und Telekommunikation und wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.

Back to Future – Digital erleben!

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung:
Besucher*innen können die Ausstellung von Zuhause aus online erkunden. https://www.youtube.com/watch?v=h7EXhSW8OAI

Expotizer:
Der Expotizer liefert detaillierte Einblicke in die Ausstellung.
https://back-to-future.museumsstiftung.de

Audiowalk:
Ein Audiowalk mit Kuratorin Katja Weber, der in die verschiedenen Themenräume einführt und einzelne Objekte gesondert vorstellt, ist verfügbar.
https://back-to-future.museumsstiftung.de/audiowalk

Pressematerial:
Pressefotos und Presseinformationen finden Sie in unserem Pressebereich
www.mfk-frankfurt.de/pressemappen

 

Pressekontakt: Daniel Voigt, Tel.: (0 69) 60 60 350 | E-Mail: d.voigt@mspt.de


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG
A C F : dechents flexible Inhalte ENDE