C O N T E N T - S I N G L E . P H P
Schließen
A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Präsentation des Sonderpostwertzeichen „Emoji“

4. April 2019, 10.00 Uhr -17.00

PDF

Emojis, die sich außergewöhnlich schnell wandeln und anpassen können, sind heutzutage ein wesentlicher Bestandteil moderner Kommunikation. Mit dem Gebrauch von Emojis können Emotionen transportiert werden, doch auch nur ein einziges Zeichen kann den Sinngehalt ganzer Wörter ausdrücken. Wir alle kennen Emojis aus Textnachrichten oder sozialen Netzwerken. Die kleinen, bunten Symbole helfen uns unter anderem, Geschriebenes emotional zu bekräftigen oder sogar einzelne Begriffe zu ersetzen.

Am 4. April wird das neue Sonderpostwertzeichen „Emoji“ vorgestellt. An der mobilen
Sonderpostfiliale im Museum für Kommunikation Frankfurt kann die neue Briefmarke von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr erworben werden. Das Briefmarken-Erlebnis-Team freut sich auf viele kreative Sammler und Emoji-Fans!

 

Präsentation des Sonderpostwertzeichen „Emoji“
10:00 bis 11:00 Uhr:
Grußwort

Dr. Helmut Gold, Direktor Museum für Kommunikation
Vorstellung des Postwertzeichens
Jan Niklas Kröger, Fachlicher Leiter Produktmanagement Postwertzeichen, Deutsche Post AG
Donnerstag, 4. April 2019, 10.00 Uhr- 17.00 Uhr
Museum für Kommunikation Frankfurt, Schaumainkai 53, 60596 Frankfurt/Main
Kosten:
Museumseintritt

Pressekontakt: Elke Schimanski, Tel.: (0 69) 60 60 650, E-Mail: e.schimanski@mspt.de


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG
A C F : dechents flexible Inhalte ENDE