C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

29. April bis 11. November 2018

Die Ausstellung in den Kunsträumen greift das Thema Vernetzung aus der Dauerausstellung auf. Lukas Sünder installiert zusammen mit Sitha Reis einen Raum als realen und virtuellen Tummelplatz und Treffpunkt für Offenbacher und Frankfurter, Barbara Remus präsentiert filigrane Netze aus den Rändern von Briefmarkenbögen und Sabine Ostermann zeigt auf großformatigen Linolschnitten menschliche Figuren, die in Smartphones vertieft sind.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

2. August bis 4. November 2018

Seit rund drei Jahrzehnten fragt der Autor und Produzent Hermann Vaske Menschen aus Werbung, Film, Musik, Theater, Kunst Politik, Philosophie oder Wissenschaft, was sie antreibt. Mit rund 300 Original-Zeichnungen und Artefakten zeigen wir die unterschiedlichen Gesichter kreativen Schaffens. Unter anderen mit dabei sind David Lynch, Vivien Westwood, Stephen Hawking, David Bowie, Björk und der Dalai Lama, der das Projekt auch offiziell unterstützt.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

12. April bis 22. Juli 2018

Sie wehren sich gegen prügelnde Lehrer und verbrennen Klassenbücher, fordern Abschaffung der Noten, Sex statt Religion, Marx statt Rechtschreibung: Neben Studenten gingen 1968 – 1972 auch Schüler auf die Straße. Die Ausstellung geht den Absichten und Beweggründen dieser Proteste nach, beleuchtet Facetten und Folgen sowie den historischen Hintergrund des jugendlichen Aufbegehrens.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

23. März bis 26. August 2018

Die meisten Menschen nutzen die Nacht zum Schlafen. Doch was passiert, wenn wir die Nacht durchwachen? Aus verschiedenen Blickrichtungen wirft die interdisziplinäre Ausstellung Schlaglichter auf unser Verhalten und unsere Kommunikation in der „anderen Hälfte des Tages“.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

22. Februar bis 2. April 2018

Hören, Verstehen, Weitersagen – das sind die Regeln des beliebten Kinderspiels „Stille Post“. Auch die Kommunikation von Mensch zu Mensch funktioniert nach diesem Prinzip – ob Alt oder Jung, Schwarz oder Weiß, Mann oder Frau. In ihrem Fotoprojekt hat Herlinde Koelbl die intimen Momente des Flüsterns und Lauschens mit ihrer Kamera festgehalten.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
performe europe kunstprojekt museum fuer kommunikation frankfurt

20. Februar bis 4. März 2018

Perform Europe! ist der Aufruf zu einer künstlerischen Auseinandersetzung mit der eigenen Haltung und zur performativen Erschließung Europas. Besucher und Besucherinnen erstellen mit der Künstlerin Patricia Ines Hoeppe und Studierenden der Frankfurt University of Applied Science eine emotionale Landkarte Europas.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

8. Dezember 2017 bis 14. Januar 2018

Die Welt ist voller Übel, Unrecht und Schurk*innen. Und im Comicuniversum haben ja doch nur Batman, Superman und Co. das Sagen. Es ist Zeit, dass sich das ändert. Mit dem bundesweiten Comicwettbewerb „Welt retten“ hat die Bildungsstätte Anne Frank Superheld*innen für heute gesucht – und gefunden.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

10. September 2017 bis 15. April 2018

Natascha Borowsky, Susanne Neumann und Veronika Olma bringen in ihren Bildern auf ganz unterschiedliche Weise Momente der Beschleunigung und Entschleunigung zum Ausdruck.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

23. März 2017 bis 23. Juli 2017

Wer ihn sucht, wird ihn auch finden: Auf der Schale der Ananas, im Werk da Vincis, im Gesicht von Marilyn Monroe oder in der Architektur des Alten Rathauses Leipzig. Der Goldene Schnitt scheint allgegenwärtig.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
Mein Name ist Hase Redewendungen auf der Spur Ausstellung Museum fuer Kommunikation

25. Mai bis 19. November 2017

In der Mitmach- und Mitdenk-Ausstellung ist Bauklötzestaunen angesagt und Lichtaufgehen garantiert. Wir geben Ihnen Brief und Siegel darauf, dass Sie hinterher wissen, warum wir Lampenfieber haben oder keine Katze im Sack kaufen sollten…


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
Olaf Giermann: Lucky Luke. Dalton Pissoirs

28. September bis 19. November 2017

Wie erzählt man eine gute Geschichte? Zum Beispiel mit einem Bild. Wir zeigen die Arbeiten der Finalist*innen des DOCMA Award 2017, die unter dem Motto „Storytelling“ eine kurze Geschichte mit höchstens 300 Buchstaben erzählen und in nur einem Bild visualisieren sollten.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

1. November 2016 bis 14. Mai 2017

„Über Geld spricht man nicht….“ Diese Redewendung kennt fast jeder. Kaum sonst wo auf der Welt wird so wenig über Geld gesprochen wie in Deutschland. Die Ausstellung lädt deshalb zu einem Dialog über Fragen rund ums Geld ein: Wie schätzen wir Dinge wert? Wie viel Konsum ist notwendig? Was ist gerecht? Wie beeinflusst Geld unser Denken und Handeln?