C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
Keyviusal Ausstellung no pain no game

6. Oktober 2016 bis 5. März 2017

Ein Computerspiel, das Fehler mit echten Schmerzen bestraft. Das kleinste soziale Netzwerk der Welt. Kugeln, die sich wie von Geisterhand durch Gesang bewegen. Volker Morawe und Tilman Reiff bürsten die Mechanismen medialer Interaktion spielerisch und humorvoll gegen den Strich.


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
Keyvisual Mit dem Strom und gegen die Zeit: TREIB_GUT FLASCHENPOST Museum fuer Kommunikation Frankfurt

16. Juni bis 16. Oktober 2016

Liebesbekenntnisse, gemalte Kinderwünsche, Urlaubsgrüße und schwarze Magie. Kaum ein anderes Medium zeigt das breite Spektrum von Hoffnung und Sehnsucht wie die Flaschenpost. Die Mitteilungen ohne Adressat und Ziel, die dem Lauf des Wassers überlassen werden, erzählen vom Loslassen und Anknüpfen, vom Suchen und Finden. Joachim Römer …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
keyvisual-beruehrt-verfuehrt

Verlängert bis 11. September 2016

In einer kaleidoskopartigen Retrospektive präsentiert das Museum für Kommunikation die populärsten und erfolgreichsten Werbekampagnen von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart. Schauplatz ist die Bundesrepublik Deutschland mit Einblicken in die Werbung der DDR. Über 50 Kampagnen machen das Zeitgefühl der …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
Keyvisual Ausstellung Jukebox Jewkbox

18. Februar bis 29. Mai 2016

Ende des 19. Jahrhunderts veränderte ein deutsch- jüdischer Emigrant in den USA die Welt: Mit Emil Berliners Erfindung des Grammophons und der Schallplatte hatte das Zeitalter der Massenunterhaltung ihr erstes globales Medium gefunden. Einhundert Jahre lang waren Schellack und Vinyl die …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

9. November 2015 bis 31. Januar 2016

Das klingende Sonntagsrätsel“, seit 1965 vom RIAS ausgestrahlt, war eine gesamtdeutsche Unterhaltungssendung, die in West und Ost für viele zum sonntäglichen Ritual gehörte. Wer das richtige Lösungswort einsandte, konnte einen kleinen Gewinn erhoffen, musste aber in der DDR mit staatlichen …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

9.Juli bis 25.Oktober 2015

Der Mensch ist neugierig. Schon immer gab es ein Interesse am Privatleben anderer. Früher blieb es meist bei Klatsch und Tratsch, doch mit der Erfindung der Fotografie wurde es möglich, Privates ins Bild zu setzen und öffentlich zu machen. Die …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
Keyvisual In 80 Dingen um die Welt

26. März 2015 bis 30. August 2015

„Die Erde ist kleiner geworden, weil wir sie heute zehn Mal schneller umrunden können als noch vor 100 Jahren”, schrieb Jules Verne in seinem Bestseller „In 80 Tagen um die Welt“. Der französische Schriftsteller teilte eine im ausgehenden 19. Jahrhundert …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

5. März 2015 bis 28. Juni 2015

Mit dem Ersten Weltkrieg begann vor einhundert Jahren ein neues Zeitalter der Kriegskommunikation. So machten Telefone und Funkgeräte erstmals die Steuerung von Massenheeren fern der Schützengräben möglich. Wo moderne Kommunikationsmittel versagten, griffen die Militärs auf traditionelle Mittel wie Brieftauben oder …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

10. Oktober 2014 bis 15. Februar 2015

Mode ist Kommunikation und bestimmte Kleidungsstücke sind dabei besonders wirksam. Seit seiner Patentierung vor 100 Jahren verhüllt und exponiert der BH die weibliche Brust. Wie kaum ein anderes Kleidungsstück vermittelt er unsere Vorstellungen von Attraktivität und Schönheit, von Schicklichkeit, Tabus …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

24. September 2014 bis 22. Februar 2015

„Wie werde ich leben?“ ist die zentrale Frage, die uns die Ausstellung „Dialog mit der Zeit“ auf spielerische und interaktive Weise stellt. Es geht um die jeweils eigene Zukunft, wenn man so will um die Kunst des Alterns. Dabei spricht …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P

24. Juli 2014 bis 27. August 2014

Die Zeitschrift DOCMA widmet sich bei ihrem diesjährigen Preisausschreiben dem Thema: „Rollenbilder: Sein – Schein – Inszenierung“. Teilnehmer haben damit die Möglichkeit, völlig neue Seiten an sich oder ihren Mitmenschen zu entdecken und im Bild umzusetzen. Gezeigt werden die prämierten …


C O N T E N T - C A T E G O R Y . P H P
Ausstellung 02_Angezettelt_Presse_4_quadrat Angezettelt. Antisemitismus im Kleinformat

6. Juni bis 21. September 2014

Sie kleben fast überall: Klebemarken, Aufkleber oder » Spuckis «. Seit dem späten 19. Jahrhundert gibt es die kostengünstigen Sticker. Von Beginn an werden sie gesammelt, getauscht und im öffentlichen Raum verbreitet. Als Möglichkeit der politischen Agitation erfreut sich das …