C O N T E N T - S I N G L E . P H P
Räderschlitten © Museum für Kommunikation Frankfurt
Schließen
Räderschlitten © Museum für Kommunikation Frankfurt
A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Dieser Postwagen ist etwas Besonderes: eine Kutsche, die wahlweise auf Rädern oder auch auf Kufen gefahren werden konnte. Bei Eis, Schnee und schlechten Straßenverhältnissen kamen die Postkutschen nicht gut voran. Um vor allem in Gebirgsgegenden den Postverkehr dennoch aufrecht zu erhalten, machte die Reichspostverwaltung die Kaiserlichen Oberpostdirektionen gegen Ende des 19. Jahrhunderts auf eine Idee aus dem Oberharz aufmerksam: Dort würden seit längerer Zeit während des Winters Räderschlitten verwendet. Diese Fahrzeuge ließen sich je nach Notwendigkeit auf schneefreien Talstraßen als Wagen und auf verschneiten Höhenwegen als Schlitten einsetzen. Den Umbau könne ein geübter Postillion in zehn Minuten bewerkstelligen.


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG
A C F : dechents flexible Inhalte ENDE